Grafik

Moststraßen-Events

.

Unser Veranstaltungskalender der Fränkischen Moststraße stellt Moststraßen - Events der 31 Mitglieder der IG Fränkischen Moststraße und des Vereins Fränkischer Moststraße sowie Aktivitäten der einzelnen Moststationen vor. 

01./08./20./21./27./31.05.2018: Klangparktage Schloss Dennenlohe - Unterschwaningen
Konzerte verschiedener Interpreten jeweils um 14 Uhr im Privatgarten, Führungen durch die Parkanlage mit Baron von Süsskind jeweils um 11 und 15 Uhr
Weitere Auskünfte unter www.dennenlohe.de, Tel. 09836/96888

16.05.18: Dem Imker über die Schulter geschaut - Crailsheim
Bei diesem VHS-Kurs mit Imker Martin Rößner können Interessierte in das Innere eines Bienenvolkes schauen. Kinder, Schüler und Erwachsene können dabei viel über Bienen erfahren.
Unkosten: 3 €, VHS-Kurs-Nr. H10443
Treffpunkt: Parkplatz Friedhof Crailsheim Ost, 74564 Crailsheim
Weitere Auskünfte über VHS Crailsheim, Tel 07951/403-3800, www.vhs-crailsheim.de

16. und 19.05.18: Kräuterwerkstatt "Unsere Hausapotheke - Teil 1" - Dinkelsbühl
Kräuterwerkstatt mit Hannelore Mack, Hausmittel für den Alltag
Treffpunkt: Haus der Geschichte, Altrathausplatz 14, 91550 Dinkelsbühl, Beginn 9 und 13.30 Uhr
Weitere Auskünfte und Anmeldung: Stadt Dinkelsbühl, Fr. Metzner, Tel. 09851/902-180

27.05.18: Geführte Wanderung des Touristikverband Hesselberg e.V. - Gerolfingen
Thema: "Unterwegs zur schönen Maria von Dorfkemmathen mit Kirchenführung"
Vor der Kulisse des Hesselberges führt die Wanderung vorüber an Schafhutungen und Streuobstwiesen - Rückzugsgebiete vieler Tier- und Pflanzenarten. In der Marienkirche kann nach der Wanderung die Stille und Ruhe genossen werden.
Treffpunkt: Flurbereinigungsweg am Ortsausgang Bernhardswend in Richtung 91731 Dorfkemmathen, Zeit: 14.30 Uhr, Dauer: ca. 3 Stunden, Unkostenbeitrag: Erwachsene 5 €, Kinder frei. Keine Anmeldung nötig
Weitere Auskünfte:Gästeführer Wolfgang Konrad, Tel. 09851/8996690

27.05.2018: Streuobstwandertag - Burgbernheim
Wanderungen auf markierten Wegen durch Streuobstwiesen, zusätzlich Führungen mit unseren Streuobstführern sowie zahlreiche kulinarische Köstlichkeiten
Treffpunkt: Im Gründlein, 91593 Burgbernheim: Beginn: 10 Uhr
Veranstalter und weitere Auskünfte: Stadt Burgbernheim, Tel. 09843/3090, www.burgbernheim.de

27.05.2018: Absberger Frühlingsmarkt - Absberg
Genießen Sie bei einem Bummel durch den Markt den herrlichen Blick auf die Seen. Es erwartet Sie ein buntes Programm an Ausstellern. Bei fränkischer Blasmusik mit der "Gunzenhäuser Blousn" und Spezialitäten aus der Region erleben Sie einen schönen Nachmittag inmitten blühender Bäume
Ort: Bürgergarten, 91720 Absberg, Zeit: von 10.00 - 17.00 Uhr
Veranstalter und weitere Auskünfte: Marktgemeinde Absberg, Tel. 09175/1710

01.06.2018: Geführte Wanderung des Touristikverband Hesselberg e.V. - Gerolfingen
Thema: Ferien-Natur-Tour für Kinder auf dem Hesselberg - Quellensuche und geheime Orte
Wie entsteht eine Quelle und wo finden wir diese? Wir entdecken seltene Pflanzen und Kräuter und erfahren Wissenswertes über sie. Mit Spaß und einer Portion Mut suchen wir geheimnisvolle Höhlen und lauschen unter uralten Bäumen den Sagen und Legenden vom Hesselberg. Getränk und kleine Brotzeit mitbringen, festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung empfohlen.
Treffpunkt: Parkplatz Bildungszentrum auf dem Hesselberg, Zeit: 9 Uhr, Dauer: ca. 2,5 Std., Unkostenbeitrag: 5 €/Kind, geeignet für Kinder von 6 - 10 Jahren
Anmeldung und weitere Auskünfte: Gästeführerin Heike Karl, Tel. 09854/979949

02.06. - 03.06.2018: SeenLandMarkt - Absberg
Rund 120 regionale Aussteller aus den Bereichen Kunsthandwerk, Kultur und Kulinarik verwandeln die Badehalbinsel Absberg in eine bunte Marktinsel. Kreative und vor allem hochwertige Naturprodukte, Kunsthandwerk und Schmankerl, Rahmenprogramm für Kinder, musikalische Unterhaltung im Biergarten und Zelt.
Zeit: Samstag von 10 - 19 Uhr, Sonntag von 10 - 18 Uhr
Veranstalter: Zweckverband Brombachsee, Tel. 09144/57

03.06.2018: Geführte Wanderung des Touristikverband Hesselberg e.V. - Gerolfingen
Thema: "Waldwanderung mit dem Förster: Wald ist wichtig - warum? Wir Alle Leben Davon - oder?"
Treffpunkt: Anwesen Ixmeier, Brunner Weg 21, 91725 Ehingen, Zeit: 14 Uhr, Dauer: ca. 3 - 3,5 Std., Unkostenbeitrag: Erwachsene 5 €, Kinder frei; Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung empfohlen
Anmeldung und Auskünfte: Gästeführer Herrmann Ixmeier, Tel. 09835/978450

06.06.2018: Führung durch städtische Blumenwiesen - Crailsheim
Der städtische Grünplaner Stephan Brendle und Bienenexperte Rainer Prosi führen kostenlos durch eine im Rahmen eines Projekts angelegte Blumenwiese und erklären Pflanzen und Insekten.
Treffpunkt: Trutenbach/Pamiersring, 74564 Crailsheim, Zeit: 18 Uhr
Veranstalter und weitere Auskünfte: Stadt Crailsheim, Tel. 07951/4030

08.06.2018: Wie kommt der Honig ins Glas? - Crailsheim
Honiggewinnung live erleben mit Imker Martin Rößner, Unkosten 3 €, VHS-Kurs-Nr. H 10449
Treffpunkt: Bieneninformationszentrum in Kreßberg-Leukershausen, 74594 Kreßberg
Beginn 18 Uhr, Veranstalter: VHS Crailsheim, Tel. 07951/403-3800, www.vhs-crailsheim.de

09.06.2018: Geführte Wanderung des Touristikverband Hesselberg e.V. - Gerolfingen
Thema: "Die Kraft des Berges" - Den Hesselberg einmal anders erleben
Ein meditativer Rundgang für Erwachsene am und auf dem Hesselberg. Abschalten und die Seele baumeln lassen, für neue Impulse und Möglichkeiten dem schönen Hesselberg und der Natur zu begegnen.
Treffpunkt: Parkplatz am Badeweiher in 91740 Röckingen, Zeit: 17 Uhr, Dauer: ca. 2 Std., Unkostenbeitrag: 5 €, festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung empfohlen.
Anmeldung und weitere Auskünfte: Gästeführerin Anke Krause, Tel. 09832/9975

10.06.2018: Weidenbacher Weidenfest - Weidenbach
Alles rund um das Thema Weide, Körbe und Objekte aus Weide, Gestecke, Schmuck und Handarbeiten. Musik, gutes Essen und Trinken, Kaffee und hausgemachter Kuchen.
Ort: Im Weidenparkt, Am Wannenbach, 91746 Weidenbach, Zeit: von 10.00 bis 18.00 Uhr
Veranstalter: Markt Weidenbach, www.weidenbach-triesdorf.de
Weitere Auskünfte unter Tel. 09826/622 016, Frau Albrecht

13.06.2018: Stauden im städtischen Grün - Schätze für den eigenen Garten - Crailsheim
Die städtischen Grünplaner Stephan Brendle und Franziska Zumpfe benennen die gepflanzten Stauden und erklären, wie und warum ein Verkehrskreisel zu einem Insektenparadies heranwachsen kann. Eine kostenlose Inspiration für den eigenen Garten
Treffpunkt: Parkplatz Kurt-Schneider-Straße, 74564 Crailsheim, Beginn: 14.30 Uhr
Veranstalter und weitere Auskünfte: Stadt Crailsheim, Tel. 07951/4030

13. und 16.06.18: Kräuterwerkstatt "Unsere Hausapotheke - Teil 2" - Dinkelsbühl
Kräuterwerkstatt mit Hannelore Mack, Hausmittel für den Alltag
Treffpunkt: Haus der Geschichte, Altrathausplatz 14, 91550 Dinkelsbühl, Beginn 9 und 13.30 Uhr
Weitere Auskünfte und Anmeldung: Stadt Dinkelsbühl, Fr. Metzner, Tel. 09851/902-180

16.06.18: Führung durch den Kräutergarten, Wittau - Crailsheim
Bei einer Führung im Bauerngarten von Barbara Langston besteht die Möglichkeit, zu sehen, zu riechen, zu schmecken und zu berühren. Hier wächst eine Vielfalt an Kräutern, Blumen, Gemüse und Beeren.
Treffpunkt: Kräutergarten in Wittau, 74564 Crailsheim, Beginn 17.30 Uhr
Unkosten: 11 €, VHS-Kurs-Nr. H 10455
Veranstalter: VHS Crailsheim, Tel.: 07951/403-3800, www.vhs-crailsheim.de

17. und 24.06.2018: Privatgartentage Schloss Dennenlohe - Unterschwaningen
Der Park ist geöffnet von 10 bis 17 Uhr, jeweils um 15 Uhr findet eine Führung durch den Privatgarten mit Baron von Süsskind statt. Zusätzlich gibt es einen Garten-Bücherverkauf in der Bibliothek.
Weitere Auskünfte unter www.dennenlohe.de, Tel. 09836/96888

20.06.2018: Kneippen an der Wunibaldquelle - Gerolfingen
Wie geht richtiges Wassertreten? Wie wirken Kneippanwendungen? Was hat es mit den 5 Säulen der Kneipp´schen Lehre (Wasser, Bewegung, Ordnung, Ernährung, Heilkräuter) auf sich? Eine kleine Kräuterbrotzeit und "hesselberger" Apfelschorrle runden die Einführungen in die Lehre des Pfarrer Kneipp ab.
Treffpunkt: Kneippanlage an der Wunibaldquelle, 91726 Gerolfingen,  Zeit: 18 Uhr, Dauer: ca. 1,5 Std., Unkostenbeitrag: 5 €, Anmeldung und weitere Auskünfte: Kneipp-Gesundheitstrainerin Melanie Gruber, Tel. 09854/976462
Veranstalter: Touristikverband Hesselberg e.V., Tel 098547979778

08.07.2018: Kirschhoffest in Kalbensteinberg und Großweingarten - Absberg
Dorffest mit Direktvermarktung und Regionalmarkt zur Kirschenernte. In den weit über 60 offenen Höfen der beiden Kirschendörfer erwartet die Gäste kulinarische Besonderheiten rund um die Kirschen, einzigartige Kirschspezialitäten vom Brombachseer Obstland, aber auch Kirschprodukte anderer Kirschregionen Deutschlands und Europas. Musik in den Höfen und auf den Gassen, Spielangebote für Kinder, der Bus-Shuttle zwischen den beiden Dörfern und natürlich die Kirschen, die pflückfrisch in den Höfen und Gärten angeboten werden, machen diesen Tag wieder zu einem besonderen Erlebnis im Fränkischen Seenland.
Zeit: von 10.00 - 18.00 Uhr, Veranstalter: Marktgemeinde Absberg und Stadt Spalt
Weitere Auskünfte unter Tel. 09175/1710 (Absberg) und 0915/796550 (Spalt)

13.07.2018: Sommerschnittkurs für Obstgehölze und Sträucher - Flachslanden
Ort: Obstlehrgarten Ruppersdorf, 91604 Flachslanden, Beginn: 16.00 Uhr
Veranstalter: Verein für Gartenbau und Landespflege Flachslanden
Weitere Auskünfte unter Tel. 09829/1228 Herr Willy Kirschbaum

25. und 28.07.18: Kräuterwerkstatt "Unsere Hausapotheke - Teil 3" - Dinkelsbühl
Kräuterwerkstatt mit Hannelore Mack, Hausmittel für den Alltag
Treffpunkt: Haus der Geschichte, Altrathausplatz 14, 91550 Dinkelsbühl, Beginn 9 und 13.30 Uhr
Weitere Auskünfte und Anmeldung: Stadt Dinkelsbühl, Fr. Metzner, Tel. 09851/902-180

05./12./15./19./26.08.2018: Privatgartentage Schloss Dennenlohe - Unterschwaningen
Der Park ist geöffnet von 10 bis 17 Uhr, zusätzlich findet um 15 Uhr eine Führung durch den Privatgarten mit Baron von Süsskind statt.
Weitere Auskünfte unter www.dennenlohe.de, Tel. 09836/96888

12.08.2018: Grillfest des Obst- und Gartenbauvereines Aichenzell - Feuchtwangen
Traditionelles Fest mit Gegrilltem, Krenfleisch, selbstgepressten Säften und Most. Info-Stand über Streuobst, Obstsortenbestimmung durch einen Pomologen, Imker-Stand und Führungen durch die Mosterei. Desweiteren findet ein Flohmarkt statt und Mitgliedschafts-Ehrungen werden durch die Apfelkönigin der Fränkischen Moststraße durchgeführt. Zeit: 11 bis 17 Uhr
Veranstalter: Obst- und Gartenbauverein Feuchtwangen e.V., weitere Auskünfte: Herr Reiner Schöbel, Tel. 09852/1469

01.09.2018: Stadtbienen-Flächen nach der ersten Mahd - Crailsheim
Der städtische Grünplaner und Wildbienenexperte Rainer Prosi führen durch das Wohngebiet Hirtenwiesen und gehen auf im Rahmen des Projektes "Stadtbiene" entstandene Wiesenflächen nach der ersten Mahd ein. Kostenlose ca. zweistündige Führung
Treffpunkt: Parkplatz Kurt-Schneider-Straße, 74564 Crailsheim, Beginn: 14.30 Uhr
Veranstalter und weitere Auskünfte: Stadt Crailsheim, Tel. 07951/4030

22.09.2018: Apfelfestla und Sonnenblumenwettbewerb - Flachslanden
Ort: Feuerwehrhaus Virnsberg, Steige 4, 91604 Flachslanden, Beginn: 14.00 Uhr
Veranstalter: Obst- und Gartenbauverein Virnsberg
Weitere Auskünfte unter Tel. 09829/932 822 Herr Michael Bradley

23.09.2018: Mooswiesenfestzug - Feuchtwangen
Traditioneller Festzug im Rahmen des Mooswiesen-Volksfestes, mit dabei ein Festwagen der Fränkischen Moststraße mit der amtierenden Apfelkönigin
Veranstalter: Stadt Feuchtwangen
Weitere Auskünfte unter Tel. 09852/904-178, Frau Pia Reinhardt, pia.reinhardt@feuchtwangen.de

23.09.2018: Mostfest - Flachslanden
Fest rund um den Apfel mit Ausschank von Saft und Most. Tomatenausstellung und Krautkopfwettbewerb, gemütliches Beisammensein mit Speis und Trank, Besuch der Apfelkönigin
Ort: Bauhof Flachslanden, Im Priel 12, 91604 Flachslanden, Beginn: 14.00 Uhr
Veranstalter: Verein für Gartenbau und Landespflege Flachslanden
Weitere Auskünfte unter Tel 09829/1228 Herr Willy Kirschbaum

26. und 29.09.18: Kräuterwerkstatt "Apfelevent" - Dinkelsbühl
Kräuterwerkstatt mit Hannelore Mack, raffinierte Rezepte rund um den Apfel
Treffpunkt: Haus der Geschichte, Altrathausplatz 14,91550 Dinkelsbühl
Anmeldung und Kontakt: Stadt Dinkelsbühl, Fr. Metzner, Tel. 09851/902-180

30.09.2018: StreuobstSchlemmerWanderung - Burgbernheim
3 Wirte, 3 km Wanderweg, 3-Gänge-Menü und 30.000 Streuobstbäume
Treffpunkt: Am Minigolfplatz, Im Gründlein, 9159 Burgbernheim, Beginn: 10 Uhr
Anmeldung bei Fam. Birngruber, Tel. 09843/980 7793

03./07./14.10.2018: Blätterpark-Tage im Schloss Dennenlohe - Unterschwaningen
Baron von Süsskind liest jeweils um 15 Uhr aus den Büchern des Deutschen und Europäischen Gartenbuchpreises des aktuellen Jahres vor. Anschließend Führung durch die internationale Gartenbuchbibliothek. Der Park ist von 10 bis 17 Uhr geöffnet.
Weitere Auskünfte unter www.dennenlohe.de, Tel. 09836/96888

14.10.2018: Streuobsttag - Burgbernheim
Ein tolles Programm rund ums Streuobst: Saftpressen, Obstsortenbestimmung, Schäfer, Imker, Bauernmarkt. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.
Ort: Kapellenberg in 91593 Burgbernheim, Beginn: 10 Uhr
Veranstalter und weitere Auskünfte: Stadt Burgbernheim, Tel. 0983/3090, www.burgbernheim.de

14.10.2018: Tag der offenen Tür in der Mosterei Aichenzell - Feuchtwangen
Mostereiführungen, Pflanzentauschbörse, Kaffee und Kuchen, Imkerprodukte
Ort: Mostereigelände, Aichenzell 19, 91555 Feuchtwangen, Beginn 12.30 Uhr
Veranstalter: Obst- und Gartenbauverein Feuchtwangen e.V.
Weitere Auskünfte unter Tel. 09852/1469, Herr Reiner Schöbel

26.10 - 04.11.18: 33. Fischerntewoche - Dinkelsbühl
Der Dinkelsbühler Raum zählt zu den großen Teichgebieten in Bayern. Während der Fischerntewoche werden zahlreiche Weiher abgefischt, die Gastronomie lädt zum Fischschmaus ein und ein buntes Rahmenprogramm von Ausstellungen über Vorträgen bis hin zu Kochkursen runden dieses Highlith im Herbst ab.
Weitere Auskünfte: Touristik Service Dinkelsbühl, Tel. 09851/902-440, www.tourismus-dinkelsbuehl.de

04.11.2018: Martinimarkt - Feuchtwangen
Markt mit zahlreichen Ständen, angeboten werden u.a. heißer Most und Apfelsaft, Apfelwaffeln und Lebkuchen, Infobroschüren und Sämereien
Ort: Altststadt Feuchtwangen, 10.30 bis 18 Uhr, Veranstalter: Stadt Feuchtwangen
Weitere Auskünfte unter Tel. 09852/904-10, Herr Walter Wiegner, walter.wiegner@feuchtwangen.de

 

Weitere Veranstaltungs-Termine

finden Sie im Regionalen Veranstaltungskalender der Region Hesselberg.
Diese beziehen sich nicht nur auf die Fränkische Moststraße, sondern auch auf andere Veranstalter.

 

 

 

 

 

 


 
showpage.php?SiteID=1
showpage.php?SiteID=7
Diese Termine sollten Sie nicht verpassen! [...mehr]
showpage.php?SiteID=1
showpage.php?SiteID=1

Ausschreibung

Entwicklungsstrategie „Innovative Weiter-entwicklung Fränkische Moststraße“ [...mehr]

showpage.php?SiteID=1
showpage.php?Kontakt&SiteID=10

Bestellen Sie hier Ihren ErlebnisFinder! [...mehr